In freier Natur suchen sich Pferde instinktiv die Kräuter, Gräser, Wurzeln, Sträucher und Bäume, die sie zur Gesunderhaltung ihres Körpers brauchen. Unsere domestizierten Hauspferde haben diese Möglichkeit nicht und sind auf die Hilfe ihrer Besitzer/Pfleger angewiesen. Die Gabe von Kräutern oder Kräutermischungen ist die natürlichste Form der Zusatzfütterung für Pferde.

 

Bio Hafer
ab 4,95 €
Bio Luzerne
ab 6,95 €
Dolomitpulver
ab 1,00 €
Hopfenblüten
ab 2,00 €